Wohnzimmer mit Bootsanleger

Drinnen wie draußen 

Mit einem Handgriff werden die Glas-Elemente wie eine Ziehharmonika aufgefaltet und in niveaugleich in den Boden eingelassenen Schienen an die Seite gefahren. Dort werden sie als schmales Paket geparkt, wodurch der Eindruck entsteht, innen und außen würden nahtlos ineinander übergehen. Auch im geschlossenen Zustand bietet die faltbare Glasfassade dank schmalster Profile einen beinahe uneingeschränkten Ausblick in die Natur. „Die Glas-Faltwand ist so filigran, dass wir sogar von der Küche dieselbe Aussicht haben wie direkt vom Steg, ganz so, als würde man draußen stehen“, freut sich der Bauherr. Neben ihrer großen Öffnungsweite besticht die Glasfront durch ihre hohe Dichtigkeit und sorgt mit einer Dreifachverglasung für hochgradigen Wärmeschutz. Apropos Schutz: Die flexible Verglasung ist in puncto Einbruchschutz nach europäischem Standard mit RC2 zertifiziert.

Dank der filigranen Rahmen bietet die Glas-Faltwand auch im geschlossenen Zustand fast nahtlose Ausblicke in die Natur.  Bildnachweis: Solarlux GmbH
Die ähnliche Farbgebung der Bodenbeläge des Steges und der Küche verstärken das Gefühl, dass Innen- und Außenraum bei geöffneter Glasfront miteinander verschmelzen.  Bildnachweis: Solarlux GmbH

Als Solarlux-Partner sind wir von Linara Kaufbeuren aus Kaufbeuren davon überzeugt: Bei uns erhalten Sie außergewöhnliche Qualität, die sämtliche Ansprüche und Anforderungen in jeder Hinsicht erfüllt. Überzeugen Sie sich selbst!